Sei mit uns unterwegs

Wir möchten gerne für ca. 10 Jahre mit einem christlichen Hilfswerk im Pfauenland arbeiten (Land in Südostasien). Aufgrund der politischen Situation ist eine Einreise nicht sinnvoll, weshalb wir stattdessen vorübergehend nach Thailand in die Grenzstadt zum Pfauenland gezogen sind. Hier erlernen wir die Sprache und Kultur des Pfauenlandes um anschliessend partnerschaftlich mit der lokalen Bevölkerung arbeiten zu können. Daneben engagieren wir uns bereits im Projekt Mi Pya Tai. Wir hoffen, dass wir nächstes Jahr ins Pfauenland umziehen können.


Wir arbeiten unter anderem mit Pann Nann Ein zusammen. Beeinträchtigte Personen produzieren in Handarbeit wunderschöne Taschen, Karten, Schürzen, Notizbücher usw. Durch eine Bestellung unterstützt du die Menschen am Rand der Gesellschaft des Pfauenlandes. Informationen über die nächste Lieferung von Produkten in die Schweiz erfährst du in unserem Newsletter.


Die Aufgaben in Asien sind zu gross für uns zwei alleine - deshalb suchen wir Partner für unseren Einsatz. Es würde uns freuen, wenn du mit uns auf eine der folgenden Arten partnerschaftlich unterwegs sein würdest: